Lyrics A-Z:  0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z   OST
Тексты А-Я:  А  Б  В  Г  Д  Е  Ё  Ж  З  И  Й  К  Л  М  Н  О  П  Р  С  Т  У  Ф  Х  Ц  Ч  Ш  Щ  Э  Ю  Я
Исполнитель: Oomph!
Название песни: Tausend neue Lugen
Альбом: Wahrheit oder Pflicht
Текст песни добавил: Feuer
1140 просмотров с 2009-08-21 18:36:38
»» В избранное (Необходима регистрация)
Экспортировать:
Скачать текст песни в txt

Oomph! - Tausend neue Lugen текст песни, lyrics

Hast du heute schon geglaubt 
Und dir einen Gott erlaubt 
Hast du Gott heut umgebracht 
Und ihn danach neu erdacht 

Bist du völlig ausgebrannt 
Von dir selber fortgerannt 
Hast du den Verstand verlorn 
Und ihn danach neugeborn 

Bist du heute schon geflohn 
Auf den großen Lügenthron 
Wolltest du heut nur noch schrein 
Konntest du dir nicht verzeihn 

Alles bleibt in dir bestehn 
Alles wird mit dir vergehn 
Wenn du wirklich willst 
Dann wirst du in dich gehn 
Und du willst tausend neue lügen sehen 
Hast du heute schon geweint 
Dich mit deinem Gott vereint 
Hat er dich vor dir verschont 
Dich mit deinem Traum belohnt 

Hast du wieder nachgedacht 
Und dich dabei totgelacht 
Hast du deine Welt verflucht 
Und dir einen Trost gesucht 

Bist du heute schon geflohn 
Auf den großen Lügenthron 
Warst du wieder ganz allein 
In deinem kalten Kämmerlein

Alles bleibt in dir bestehn... 

Tausend neue Lügen in dir 
Tausend neue Lügen 

Alles bleibt in dir bestehn...

Нашли ошибку в тексте песни Tausend neue Lugen? Если вы зарегистрированы, исправьте текст, только вместе мы сделаем слова песен точными!

Скачать другие бесплатные тексты песен от Oomph!: