Домой Тексты песен Numenor

Numenor

60
0

Welche Kunde bringt der Wind
Trägt er von Zuhause Nachricht
Dort wo meine Brüder sind
Nach der Heimat sehn' ich mich
Sag was hält uns weiter hier
Wenn das Glück längst auf uns wartet
Seinem Ruf nach folge mir
Meiner Heimat fernem Licht
Komm mit mir nach Numenor
Komm mit mir ins Morgen und
Flieh mit mir aus dieser Welt
Flieh mit mir vom Dunkel ins Licht und
Komm mit mir nach Numenor
In das Reich der Sagen
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor Nach Numenor
Spürst du nicht die Dunkelheit
Schatten zehr'n an diesen Landen
So der Tag sich langsam neigt
Machen wir uns auf den Weg
Und im Schutz der Dämmerung
Nehmen wir ein Schiff zusammen
Nach der Heimat viel besung'
Weit hinaus der Wind uns trägt
Komm mit mir nach Numenor
Komm mit mir ins Morgen und
Flieh mit mir aus dieser Welt
Flieh mit mir vom Dunkel ins Licht und
Komm mit mir nach Numenor
In das Reich der Sagen
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor Nach Numenor
Welche Kunde bringt der Wind
Wird er uns nach Hause tragen
Dort wo meine Brüder sind
Dort am Ende liegt das Glück
So das Schicksal es gewährt
Kehr'n wir heim nach all den Jahren
Und was uns auch widerfährt
Es gibt keinen Weg zurück
Komm mit mir nach Numenor
Komm mit mir ins Morgen und
Flieh mit mir aus dieser Welt
Flieh mit mir vom Dunkel ins Licht und
Komm mit mir nach Numenor
In das Reich der Sagen
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor oh, oh
Nach Numenor Nach Numenor

ОСТАВЬТЕ ОТВЕТ

Пожалуйста, введите ваш комментарий!
пожалуйста, введите ваше имя здесь